ZertSozial

Zertifizierungskosten

Anfrage Zertifizierungsaufwand
Wenn Sie ein Angebot möchten für eine Träger- und oder eine Maßnahmezulassung nach AZAV, eventuell kombiniert mit einer ISO-Zertifizierung, haben wir unten für Sie entsprechende Formulare bereitgestellt.



Ihre Anfrage können Sie uns über folgende Wege schicken:

Fax: ++49 (0)711.964 1586 / (0)711.964 1586
Mail: info@zertsozial.de
Post: ZertSozial, Heusteigstraße 99, 70180 Stuttgart
Neue Chancen durch Zertifizierung eröffnen
Organisationen im Sozial- und Gesundheitswesen verfügen häufig über sehr effektive und effiziente QM-Systeme. Die MitarbeiterInnen haben die gesamte Organisation im Blick, können flexibel auf die Bedürfnisse von KlientInnen und KundInnen eingehen und die ständige Verbesserung und Anpassung ihrer Organisation ist alltägliches Programm. Meistens haben die Organisationen schlanke QM_Dokumentationen, da die Aufteilung von Verantwortung und Arbeit unmittelbar auf kurzen Wegen geregelt wird.

Beim Preis für die Zertifizierung kommt es vor allem auf die Zahl, d.h. Köpfe, der MitarbeiterInnen an.

Für alle Organisationen hat ZertSozial das passende Angebot für Zertifizierungen (ISO 9001, BAR) und Trägerzulassungen (AZAV):

Kosten betragen für Organisationen:

  • bis 5 MitarbeiterInnen: 1.780 € für das Zertifizierungs- oder Zulassungsaudit und 668 € jeweils für die jährlichen Überwachungsaudits,
  • 6 bis 10 MitarbeiterInnen: 2.225 € für das Zertifizierungs- oder Zulassungsaudit und 890 € jeweils für die jährlichen Überwachungsaudits,
  • 11 bis 20 MitarbeiterInnen: 2.521 € für das Zertifizierungs- oder Zulassungsaudit und 890 € jeweils für die jährlichen Überwachungsaudits,
  • für Organisationen mit mehr MitarbeiterInnen sind in jedem Fall individuelle Kalkulationen notwendig.

Zu allen Preisen kommen die Zertifikatsgebühr in Höhe von 280 €, die Reisekosten der AuditorInnen und die Mehrwertsteuer hinzu. Wir haben sehr wahrscheinlich eine AuditorIn in Ihrer Nähe.